Über mich

Hallo!

Womöglich hast du schon das ein oder Andere hier gelesen, und fragst dich nun, welche Person hinter der ganzen Sache steckt. Mein Name ist Sarah Bülow, ich bin 19 Jahre alt, lebe in Witten, und habe diesen Sommer mein Abitur am Ruhr-Gymnasium-Witten gemacht.

Ich will offen und ehrlich sein: Ich kann nicht explizit sagen, warum ich ausgerechnet nach Indien gehen werde und immer wollte. Das ist ein tief verwurzelter Kindheitstraum, ich liebe diese kulturelle Vielfalt, und die Art und Weise, wie die Menschen nebeneinander leben, ohne sich in großen Bürgerkriegen auf die Füße zu treten. Ich mag das Essen, die Wärme, das Lebendige an diesem Land. Naja, Indien wird mich bestimmt lehren, dass nicht alles so ist, wie ich es mir vorstelle.

Warum ich das Ganze überhaut mache, ist etwas einfacher zu beantworten. Ich möchte natürlich etwas Gutes für die Welt tun, Leben verändern oder sogar verbessern, einfach helfen. Ich möchte aber auch für mich etwas lernen, meinen Charakter stärken, Teil einer im Grunde guten Sache sein. Die Tatsache, dass man auch Zeit zum Reisen haben wird, ist da für mich eher nachrangig. Ich möchte in eine andere Welt abtauchen, entdecken, dass es auch anders geht, Deutschland mehr zu schätzen wissen, hinter die Fassade blicken. Ich will mir ein authentisches Bild von anderen Teilen der Welt kreiren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Einmal Indien, bitte!

%d Bloggern gefällt das: